Residenzbleibe

HamburgErfahren_Broschekhaus

In dem Gebäude an den Hohen Bleichen residieren heute Gäste aus aller Welt. Ursprünglich war hier das Druck- und Verlagshaus Broschek & Co. beheimatet. Der Architekt Fritz Höher plante die Errichtung eines knapp 65 Meter hohen Presseturms mit Aussichtsplattform. Dies blieb den Hanseaten aber erspart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.